Unsere Freunde von der Partyerie haben eine Party im byGraziela Style ausgerichtet. Und wenn byGraziela, dann knallbunt! Der 2. Geburtstag von Leon wurde mit einer riesigen Portion Farbe (und leckerem Kuchen) gefeiert! Aber schaut selbst!

Unser buntes byGraziela ABC Poster umrahmt von knalligen Papierrosetten und der als Tischdecke eingesetzte byGraziela 1,2,3 Dekostoff sorgten unmittelbar für eine fröhliche Partystimmung. Aber auch sonst gab es allerlei farbenfrohe Hingucker: Aus Miniwabenbällen und Schaschlikspießen gebastelte Caketopper, die die schlichte, weiße Fondanttorte von Cupolicious verzierten, Cupcaketopper, Flaschenlabel, Wimpelketten und Tischkärtchen a la byGraziela, bunte Cupcakewrapper, farbenfrohes Popcorn von Crazy Popcorn, super tolle Goodybags und und und. Danke an die Partyerie und an die Fotografin Dorothee van Bommel für die tollen Fotos! Noch mehr Fotos (und ein Gewinnspiel!) gibt es hier!

Comments | Posted By byGraziela Team

Must haves für Baby 3!

24.03.2014 18:03


Nicht mehr lange und es gesellt sich ein neues Familienmitglied zu uns…! Ich bin jetzt in der sogenannten Nesting-Phase (haha sehr gute Entschuldigung um über neue Anschaffungen nachzudenken ;)), es stellt sich also zum 3. Mal die Frage ‘Was brauche ich für Baby’ und zum 2. Mal die Frage ‘Habe ich nicht schon alles?’.


Die Zeichnung oben entstand, als ich mit Jakob schwanger war. Bei Baby Nummer 3 weiß ich natürlich worauf es ankommt bzw habe eigentlich auch noch alles wie Babywippe, Tragetuch und Babybad! Die Zeichnung hab ich mir aber dann doch gern wieder angeschaut und es gibt trotzdem einige Sachen, die auf einer neuen Wunschliste stehen.

Ganz oben steht dieser tolle Design-Hochstuhl von Nomi vom dänischen Unternehmen Evomove.


Ganz in weiss – der Stuhl passt perfekt bei uns in die Küche. Wir haben zwei Tripp Trapp Stühle (schwarz und weiss) und die werden auch immer noch von Jakob und Leo belegt, daher brauchen wir tatsächlich einen dritten Hochstuhl... was ich aber diesmal unbedingt kaufen wollte war eine Babyschale, die man an den Hochstuhl montieren kann, so dass das Baby nicht in dem Wackelstuhl auf dem Tisch oder auf dem Fussboden sitzt, sondern auf Augenhöhe mit uns allen essen und abhängen kann. Sowas gab es bei Jakob damals noch nicht! Ich habe also mal recherchiert und siehe da, der Tripp Trapp Designer hat einen neuen Stuhl entworfen, den Nomi und den kann man mit Babyschalen-Aufsatz, Sitzbügel UND Sitzkissen kombinieren. In bunten Farben gibt es den Nomi und alle Extrateile übrigens auch! 

Wer den Nomi selbst mal unter die Lupe nehmen will: Evomove ist mit dem Hochstuhl auf der BabyWelt in Hamburg (vom 28. - 30. März) vertreten (Stand C7). Ihr könnt dort nicht nur den schicken Stuhl begutachten, es wird auch eine Fotografin vor Ort sein, die von den Besuchern schöne Familienfotos schiesst! 

Worauf ich mich natürlich auch TOTAL freue, ist dass ich dem Baby unseren Kleeblatt-Strampler mit Mützchen anziehen kann - da war Leo nämlich schon fast ein bischen groß für. Und gepuckt wird auch, dafür nehme ich unsere Kleeblatt-Jerseydecke!

 

0 Comments | Posted By byGraziela Team

Kreative Köpfe: LunaJu

24.03.2014 15:28

Unter der Rubrik "Kreative Köpfe" stellen wir euch regelmässig kreative, spannende, einfallsreiche und interessante DIY-, Näh-, Bastel- und Einrichtungsblogs vor - und die Leute, die diese Blogs mit ihren krativen Ideen zu dem machen, was sie sind! Jeder dieser Blogger den wir hier vorstellen, hat einen Meter byGraziela-Stoff verarbeitet - geklebt, genäht, geflochten, geschnitten und und und - und etwas tolles daraus gezaubert. Heute stellen wir euch Kristina von LunaJu vor! 

Name: Kristina

Mein Blog: LunaJu

Kurze Beschreibung des Blogs: Genähtes, Geliebtes, Gewerkeltes einer kreativen Jungsmama mit Herz für Märchenhaftes, Vintage und Äpfel :)

Wer sollte sich deinen Blog anschauen: andere Nähverrückte, Menschen mit Interesse an kreativen Themen (Buchvorstellungen, DIY, Tutorials etc.)

Schönste Kindheitserinnerung… Draußen spielen, Baumhäuser bauen, Kaulquappen fangen

 

Das letzte Mal (m)ein Herz verschenkt habe ich... an mein Herzensprojekte. Ich erstelle Ebooks bzw. Nähanleitungen, d.h. ich denke mir immer wieder etwas Neues aus, was ich dann im Blog vorstelle. In jedes dieser Projekte, wie Jack den Kuschelbagger, das Glühlinchen etc. fließt mein ganzes Herzblut und immer auch ein Teil von mir.

byGraziela... ist für mich ein Stück  Kindheit. Die wunderschönen Farben, Formen und Motive liebe ich immer noch und sie haben nicht wenig zu meiner Apfelliebe beigetragen ;)

Lieblingsmomente... Augen zu, Füße im Sand und das Meer rauschen hören

Ohne geht nicht... Schokolade und meine Nähmaschine :)

Stadtkind oder Naturbursche? Beides :) Wir leben am Stadtrand, d.h. haben es grün, die Stadt ist aber nah :)

Nachteule oder früher Vogel? Definitiv keine Eule, auch wenn ich die Tierchen süß finde. Die Kinder stehen morgens sehr früh auf, daher  schlafe ich abends vor dem Fernseher immer ein ;)

 Am liebsten verplempere ich meine Zeit mit meinen Kindern oder an der Nähmaschine.

LunaJu hat ein Tutorial für euch vorbereitet und zeigt euch auf ihrem Blog, wie man mit unserem blauen byGraziela Herzenstoff eine alte Kommode aufpimpt! 

Hier das Endresultat:

Schick, nicht? Hier lang zum Tutorial von Lunaju! Ein Riesendankeschön an Kristina fürs Mitmachen bei unserer Kreative Köpfe-Aktion! :)

 

 

Comments | Posted By byGraziela Team

Es ist was im Busch bei uns :) Wir sind mitten in den Vorbereitungen für unseren Frühlings-Sample-Sale!! Ab Mittwoch geht's los, watch this space ;)

Comments | Posted By byGraziela Team

byGraziela bei Instagram

13.03.2014 15:01

Kennt ihr eigentlich schon Ninas Instagram Account? Falls nicht, dann schaut doch mal vorbei.

Es gibt dort übrigens bis Freitagmittag auch noch was zu gewinnen (siehe Bild ganz oben links). :-)

Hier geht's lang zu Ninas Instagram.

Comments | Posted By byGraziela Team

12 von 12 im März

13.03.2014 10:04


1. Kissen-Durcheinander. Hallo Chaos... Aber wenigstens ist's gemütlich...

2. Walfisch in der Küche… Die Füße kann ich immerhin noch knapp sehen. Noch.

3. Schnell noch etwas Make up drauf. Das Rouge ist schon mindestens 10 Jahre alt. Geht wohl nie aus.

4. Farben korrigieren. Gelb ist eben doch nicht gleich Gelb. Zu dunkel? Zu hell? Zu grell? Zu matt? Zu satt?

5. Fröhlicher Office-Zeitgenosse.

6. Das Warten auf den Postboten hat ein Ende. Samples sind da! Yay! 


7. Neues super tolles Kreative-Köpfe-Projekt auf den Blog gestellt.

8. Dringende Kaffeepause..!

9. Nach Hause gekommen und super aufgeräumtes Kinderzimmer vorgefunden. Da hat wohl einer Einparkieren geübt. :-)

10. Letzter Ultraschall... 

11. Office-Planung. Watch this space :-)

12. Night night, junger Mann.

Noch viel mehr 12 von 12 Tage findet ihr bei Draußen nur Kännchen.

Comments | Posted By byGraziela Team

Artikel 161 bis 170 von 426 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 15
  2. 16
  3. 17
  4. 18
  5. 19
In aufsteigender Reihenfolge