Ganz neu im Sortiment haben wir einen kuschelig weichen Bio-Jacquard im Design "Retro-Blume". Die Blümchen stammen aus dem ursprünglichen Bauernhof-Design von 1977 und wurden für ihren Solo-Auftritt toll in Szene gesetzt. Auch Nina hat sich gleich an ihre Nähmaschine gesetzt und sich ein grandioses Tuch mit Bommelborte genäht.

Katharina von lila & mint hat sich gleich zwei Outfits gezaubert. Einmal schick, einmal leger – beide Male absolut Retro. Das Kleid ist eine Kombination aus Honigsüß von Nähkind und Kleiderliebe von Jojolino. Bei dem Raglanshirt handelt es sich um einen Schnitt, der bald bei uns erscheint. Hierbei hat Katharina den Jacquard in blau-rot toll mit einem Sweat in jeansblau und unseren neuen Bündchen kombiniert.

Nicole von byJulyini hat auch direkt zwei Schmuckstückchen genäht. Und zwar das Shirt Amylee von Textilsucht und aus den Resten gab es nochmal Lieblingsflitzer nach einem Schnitt von KiOO KiOO.

Bei Mary von Millimugg gab es auch ein kuscheliges Tuch. Ganz einfach freestyle, den Meter Stoff einmal schräg durchgeschnitten. Aber auf ihrer Seite hat Mary erklärt, wie sie es genau gemacht hat. Wer macht es nach?

Im Hause Radiokopf kamen die Retro-Blumen in Grau-Mint vorab unter die Nadel. Katharina hat sich eine Dira von Prülla gezaubert. Der Schnitt und das Design sind Retro durch und durch!

Wir hoffen, euch gefällt der neue Jacquard ebenso gut wir uns und wir konnten euch ein paar Anregungen zum Nachnähen mitgeben. Wir würden uns freuen, euere Werke bestaunen zu dürfen. Viel Spaß beim Nähen!